JavaScript muss aktiviert sein, damit die Seite dargestellt werden kann.

Entspannungs-Kurs: Autogenes Training (Präventionskurs)

Information

Beim Autogenen Training wird durch die Kraft der Vorstellung das Gefühl und der Zustand der völligen Entspannung (körperlich und geistig) wiedererlernt. Beispielsweise durch die Suggestion der Entspannungssymptome „Wärme“ oder „Schwere“ wird der Entspannungszustand erreicht.

In diesem 8-teiligen Kurs trainieren wir gemeinsam aktive Entspannung und du erlernst die Grundlagen des Autogenen Training. In eigenständigen Übungsphasen wird die Entspannungsmethode in den Alltag integriert, so dass du langfristig von aktiver und regelmäßiger Entspannung profitieren kannst. Mit regelmäßigem Training der Methode kann so das allgemeine Stress- Level gesenkt und der Umgang mit Stress-Situationen verbessert werden. Eine Bereitschaft für regelmäßiges Üben während der Kursphase ist also erwünscht.

Inklusive Audio-Anleitungen für jede Kursphase

Nächste Kursdaten: neue Termine folgen, sobald es die Situation wieder zulässt

Wann: Dienstags von 10:00 bis 11:30 Uhr
Dauer: 8 Termine à 90 Minuten
Kosten: Normalpreis 145 Euro, Frühbucher 125 Euro (bis 4 Wochen vor Kursbeginn)

Eine Rückerstattung der Kosten durch gesetzliche Krankenkassen ist möglich. Je nach Krankenkasse variiert die Höhe der Kostenübernahme. Informiere dich am besten direkt bei deiner Krankenkasse.

Details

Jule Wandel

Gesundheits- und Entspannungspädagogin, B.A. Health Education